Aktuelle Nachrichten, die wir gerne veröffentlichen.

Plakat 2018 Dinner fuer Spinner kellertheater gleisdorf v9Eine schräge, rasante Komödie von Francis Veber

Regie:
Peter Lotschak.

Ensemble:
Laszlo Palocz
Richard Hornischer
Eveline Hütter
Renate Schenk
Harri Niederbacher
Patrick Lukas Matzer
Richard Ludersdorfer

Ort:
Kulturkeller Gleisdorf, Weizerstraße 19, 8200 Gleisdorf

Termine:
Do. 03.05.2018 | 19:30 Uhr (Premiere);
Fr. 04.05.2018  | 19:30 Uhr
Sa. 05.05.2018 | 19:30 Uhr
So. 06.05.2018 | 17:00 Uhr
Di. 08.05.2018  | 19:30 Uhr
Mi. 09.05.2018 | 19:30 Uhr

Karten:
Hier Online!, bei der Sparkasse Gleisdorf.

eroeffnung gemeindezentrum hofstaetten 01 10 2017 nr01 small
Da ich ja in der Gemeinde Hofstätten a. d. Raab aufgewachsen und in die Schule gegangen bin, freute es mich heute sehr, bei der Eröffnung des neuen Gemeindehauses, Kindergarten, Volksschule und Veranstaltungszentrum dabei gewesen zu sein. Bürgermeister Werner Höfler machte am späten Nachmittag noch eine Privatführung durch das ganze Areal mit unserer ehemaligen Fußballrunde unserer Söhne. Meinen Bruder Alexander Palocz, nahmen Monika Palocz und ich zu diesem Ereignis mit.

ein tag in graz 30 09 2017 nr01 small
Der Samstag (30.09.2017) war überraschend Lang. Geplant war eigentlich nur die Hochzeitsmesse in der alten Universität, doch dann ziehte es uns doch noch zur Grazer Herbstmesse und einen Abstecher zum Kastner & Öhler inkl. Terrassen Café im fünften Stock dieses Hauses. Danke für den schönen Tag liebe Monika.

urlaub kaprun zell am see salzburg 17bis19 08 2017 nr051Urlaub in Kaprun, Zell am See und Salzburg von 17. bis 19.08.2017

Da soll einer einmal sagen, dass wir nicht in einem schönen Land leben. Monika und ich hatten uns ein paar Tage in Kaprun niedergelassen um die Sehenswürdigkeiten Rund um Zell am See zu erkunden. Die Sensation war natürlich der Stubnerkogel wo sich die Hängebrücke befindet, auf der Monika unbedingt hinaufwollte. Diese Aussichtsplattform auf 2230 m Höhe und die Aussicht in allen Richtungen war sensationell. Am selben Tag noch schnell zu den Hochgebirgsstauseen in Kaprun in sage und schreibe 2. 040 m Höhe. Dank dem schönen Wetter waren diese beiden Tage genau das wir brauchten. Obwohl wir den dritten Tag leider nur mit Regenwetter genießen konnten, war aber der Stadtrundgang in Salzburg sehr toll. Natürlich musste am Ende unseres Ausflugs der Besuch im berühmten „Cafe Tomaselli“ nicht fehlen. Fotos gibt es in unserem Fotoalbum.

eroeffnung genusshandwerk im kloster 14 08 2017 nr05Horst Schafler, Simon DER KOCH, Monika Palocz, Alexander Palocz und Laszlo Palocz
Nach vier monatiger Umbauzeit wurde gestern (14.08.2017) das naheliegende Restaurant im forumKLOSTER Gleisdorf offiziell Eröffnet.

Wir, Monika, mein Bruder Alexander und ich waren mit sehr vielen Ehrengästen mit dabei. Da Monika und ich noch im Urlaub sind, genießen wir natürlich dieses Ambiente und werden am Mittwoch einmal Probeessen. Bin gespannt.

Fotos von der Eröffnung findet ihr in unserem Fotoalbum

premiere 19 05 2017 kellertheater gleisdorf foto christoph stark

Unsere Premiere haben wir hinter uns. Danke fürs Kommen. Alle vier Vorstellungen sind mitlerweile ausverkauft. Wir sind sehr begeistert.

Fotos in unserem Fotoalbum

christina stadtkapelle palmsonntag 09 04 2017 nr03 (Foto Stadtkapelle)
Traditionell eine der ersten Ausrückungen im Jahr ist der Palmsonntag (09.04.2017). Mit 40 Musikerinnen und Musikern hat die Stadtkapelle Gleisdorf die Palmweihe bei der Marienkirche und die anschließende Messe am Hauptplatz der Stadtgemeinde Gleisdorf umrahmt. Christina war natürlich wieder mitdabei.

proben 05 04 2017 kellertheater gleisdorf nr01
Bei der letzten Probe kamen wir schon zum Schluss des Stückes 4 NACH 40. Unser Regisseur Peter Lotschak gab genaue Anweisungen, damit wir nicht verletzt werden können.

Der Kartenverkauf läuft auch schon zügig voran. Wer sich dieses Stück mit uns als Laientheaterspieler ansehen möchte, sollte sich einen Sitzplatz fixieren. Karten gibt es bei der Sparkasse Gleisdorf oder bei uns auf der Homepage. (Registrieren, Platz auswählen, und per Banküberweisung zahlen).

Wir freuen uns auf euer Kommen, Laszlo Palocz, Renate Sajko-Schenk, Eveline Hütter und Richard Hornischer. Natürlich auch unser Regiesseur Peter Lotschak, sowie Susanne Schrampf und Heidelinde Ploderer-Leitner.

stadtjournal 50 jahre christoph stark 01 04 2017 2048px
Ein Guter Freund und Wegbegleiter in der Politik feierte seinen runden (50igsten) Geburtstag.

Fünfzehn Jahre durfte ich Stofi, (Bgm. Christoph Stark) in der ÖVP Gleisdorf im Bereich Internet, Technik und Design mit meinem Können unterstützen. Zum Jubiläum wurde von Ulli ­­– seiner Frau – das bekannte Stadtjournal Gleisdorf, in ein STARK-Journal und Sonderausgabe umfunktioniert. Meine Wenigkeit durfte die grafische Herausforderung annehmen und die gesamten Berichte von Freunden, Bekannten und Familie auf 42 Seiten in Wort und Bild zusammenfassen.stadtjournal 50 jahre christoph stark 01 04 2017 S24 2048px

Ich wünsche Dir auch auf diesem Weg alles Gute zum Geburtstag.

stadtkapelle gleisdorf konzert 25 03 2017 nr01
Im ausverkauften forumKLOSTER ging am 25. März 2017 das Frühjahrskonzert mit dem Titel „Tonspuren“ unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Siegfried Teller über die Bühne. Nach langer Probenarbeit konnten sich die Medleys berühmter Filmklassiker wie Star Wars, Indiana Jones oder West Side Story  hören und zum Teil in der Bühnendekoration auch sehen lassen. Als Moderator führte Franz Zenz wie auch im vergangenen Jahr gekonnt durchs Programm und nahm das Publikum mit auf eine Reise durch die Filmgeschichte – von der Entwicklung erster Stummfilme bis hin zu heutigen, eindrucksvollen Soundtracks.

Christina war natürlich wieder mit ihrer Klarinette dabei und ich durfte am Regieplatz für ein gutes Licht sorgen. Video und Ton wurde von mir für`s Archiv auch noch aufgenommen.

Hier zu den Fotos!