Aktuelle Nachrichten, die wir gerne veröffentlichen.

bg brg theaterprojekt liebesentzug 24 04 2012 nr21 20120428 1197890099Wieder einmal kann ich über eine erfolgreiche Theaterproduktion mit meiner Tochter Christina berichten.
Ein Publikum erlebte in sechs Aufführungen im forumKLOSTER Gleisdorf eine witzig-pikante Version von „Lysistrata“, einer der bekanntesten Komödien des griechischen Dichters Aristophanes. Die Gleisdorfer ließen ihre Version in naher Zukunft spielen: Litten in der Antike die Frauen unter der Kriegslust ihrer Männer, werden sie im Gleisdorfer Stück „Liebesentzug“ von traditionellen Rollenmustern und männlicher Überheblichkeit geplagt. Regie führten Herbert Perharz und Peter Gerstmann, Susanne Schwarzl und Adelheid Liebmann sorgten für Bühnenbild und Ausstattung.